ITRA-/UTMB-Qualifikationspunkte

ITRA-/UTMB®-Qualifikationspunkte

Die ITRA (International Trail Running Association) ist ein internationaler Sportverband, der sich der weltweiten Förderung und Entwicklung des Trailrunnings widmet.

Der Ultra-Trail du Mont-Blanc® (abgekürzt: UTMB®) wiederum ist ein Laufwettbewerb mit verschiedenen Distanzen, welcher – vorwiegend im französischen Ort Chamonix startend – rund um den Mont Blanc, dem höchsten Berg der Alpen und der EU, führt. Die verschiedenen Streckenangebote reichen dabei von knapp 55 bis zu 300 Kilometer.

Um z.B. an Europas größtem Berg-Ultramarathon teilnehmen zu können, müssen von den Teilnehmern vordem Qualifikationspunkte erlaufen und gesammelt werden.

Die Punkteregeln finden sich hier:

utmb-logo2018_klein

SÜDTHÜRINGENTRAIL-Finisher des Jahres 2019 erhalten auf der Strecke des RIESENTRAIL 2 Punkte und auf der Strecke des HELDENTRAIL 3 Punkte für den Ultra-Trail du Mont-Blanc® sowie für alle Laufwettbewerbe, bei denen ITRA-Qualifikationspunkte vorgehalten werden müssen.

 
utmb-button     button_livetracking_footer    logo_gtrc_96px